Mädchenturnen ab 6 Jahren

Jungs müssen draußen bleiben: Speziell für Mädchen ab 6 Jahren ist das Mädchenturnen jeden Freitag von 17:15 bis 18:45 Uhr.

Was wollen wir erreichen?

Ein Training mit dem Schwerpunkt auf Techniktraining und Choreografie bieten wir speziell für Mädchen ab 6 Jahren.

Die aus dem Kinderturnen bekannten großen Bewegungsbaustellen rücken mehr und mehr in den Hintergrund und werden stellenweise durch Intensivübungen in speziellen Techniken ersetzt. Bekannte Übungen wie zum Beispiel eine einfache Rolle werden aufgegriffen und mit anspruchsvolleren Elementen versehen: Aus der einfachen Rolle wird eine Rolle im Spagat, eine Rolle auf einer Bank, eine Rolle auf einem Schwebebalken…

Technikkombinationen werden zu ganzen Choreografien, die alleine und synchron mit Partnern geübt werden. Von Zeit zu Zeit unternehmen wir groß angelegte Projekte wie zum Beispiel die turnerische Darstellung von Tschaikowskis „Schwanensee“, den wir 2014 öffentlich aufführten. Auch ein „Nicht mit mir! Kinder stark machen“ Projekt konnten wir bereits erfolgreich abschließen.

Natürlich kommen auch Dehnübungen für ein ganzheitliches Körpertraining nicht zu kurz. Darüber hinaus schnuppern wir auch regelmäßig in andere Sportarten hinein, z.B. in Pilates.

Wer wir sind

Henriette Sprenger leitet seit 2008 Kinderturngruppen bei der SG Oesterweg. Sie ist ÜL-B Trainerin mit Schwerpunkt Kinder- und Gesundheitstrainer sowie Kids-SV Kursleiterin und Jugendleiterin des DJJV. Regelmäßige Fortbildungen sorgen dafür, dass immer frische Ideen in die Turnstunden gelangen.

Beruflich ist sie Erzieherin in Kinder-Auszeit und hat zuvor als Leiterin von OGS Bereichen gearbeitet. Als Kooperationspartner bot sie Kampfsportspiele und erlebnispädagogische Tage in OGS Einrichtungen an und war als Ju-Jutsu Trainerin einer Kindergruppe aktiv.

Training & Kontakt

Trainingszeiten:

Freitag
17.15 - 18.45 Uhr
Sporthalle Oesterweg

Kontakt:
Henriette Sprenger (0152 33718954)